© Kommunistische Debatte
Beitrag senden Links Über uns

Was wollen wir?

Die Absicht dieses Projektes besteht in der offenen und öffentlichen Debatte über die theoretischen und politischen Grundfragen der kommunistischen Bewegung sowie die Probleme einer gesellschaftlichen Umwälzung in der BRD. Unsere Sicht dieser Grundfragen ergibt sich u. a. aus den Schwerpunkten unserer eigenen Arbeit:

Zu allen drei Bereichen verfechten die Träger des Projektes Ansichten, die sich in Abgrenzung zu den vorherrschenden Positionen der deutschen Linken entwickelt haben. Die konkreten Positionen gehen aus den veröffentlichen Texten hervor.

Die Seiten dieses Projektes stehen allen an den jeweiligen Themen Interessierten offen. Die kontroverse Debatte ist die ausdrückliche Absicht der Betreiber dieses Projektes (siehe hierzu auch: Beitrag senden).

Wer sind wir?

Die Träger dieses Projektes stammen aus dem Westen der BRD. Mehrheitlich kommen sie aus den Reihen der westdeutschen ML-Bewegung der späten 60er und frühen 70er Jahre.

In früheren Jahren publizierten sie in den Zeitungen: Aufsätze zur Diskussion (AzD), Kommunistische Presse und Kommunistische Zeitung (siehe Politische Erklärung). Ihre theoretischen und politischen Positionen stehen in der Kontinuität dieser Publikationen.

Politischer Lebenslauf einzelner Autoren: