© Kommunistische Debatte
Beitrag senden Links Über uns

Heiner Karuscheit

Die Schlüsselkrise der 50er Jahre in der Sowjetunion - Die Auseinandersetzungen um den Aufbau des Sozialismus

Vorbemerkung

I. Eine zwiespältige Lage

  1. Industrialisierung und neue Arbeiterklasse
  2. Der Kolchos
  3. Die Schlüsselkrise
  4. Partei, Staat und Armee

II. Drei Linien

  1. Die Linie der "Linken"
  2. Die Linie des Parteizentrums
  3. Die Linie der Rechten und die Position Molotows

III. Die Niederlage der "Rechten"

  1. Die militärische Lösung der deutschen Frage
  2. Das Scheitern des "neuen Kurses"

IV. Der verlorene Kampf um den Kommunismus

  1. Eine ständische Arbeiterpolitik
  2. Die Verstaatlichung des Kolchos
  3. Das Kommunismusprogramm des 22. Parteitags
  4. Der Zusammenbruch des Verteilungskommunismus

V. Der Untergang des Arbeiter- und Bauernstaats

  1. Die Agrarpolitik unter Breschnew
  2. Wechselseitige Lähmung der Klassen
  3. Zum Begriff des "modernen Revisionismus"

Schluß: Stalin als Organisator des russischen Wegs zum Sozialismus

Anmerkungen und Literatur